Schülerband

WAL-Schülerband im Tonstudio

 

Eine ganz besondere Aktion führte die WAL-Schülerband unter Leitung von Musiklehrer Markus Obergföll durch: Sie fuhr nach Kehl und nahm dort in einem Tonstudio zwei Songs auf CD auf: „Gib mir Sonne“ von Rosenstolz und „Just give me a reason“ von Pink.

schuelerbandFür die 9 Siebtklässler war das eine neue und aufregende Erfahrung. Zuerst mussten die Instrumente richtig eingestellt werden – am aufwändigsten beim Schlagzeug! Nachdem die Musiker einige Takes aufgenommen hatten, kamen die Sängerinnen zum Zug. Nach einigen Stunden waren WAL-Band und Tontechniker Daniel Schäfer mit dem Ergebnis zufrieden. Die Aufnahmen werden nun noch bearbeitet und stehen am Ende des Schuljahres als CD zur Verfügung.

 

 

Schülerband 1

band1Auch in diesem Schuljahr probt die Schülerband für die Klassen 8-10 unter der Leitung von Musiklehrer Dominik Ege regelmäßig mittwochs um 13 Uhr. Dabei erarbeiten sich die drei Sängerinnen, zwei Gitarristen, ein Schlagzeuger und ein Keyboarder sowohl aktuelle Songs als auch populäre Stücke der achtziger und neunziger Jahre überwiegend selbst. Nach intensiven Probephasen wird diese Schülerband im Jahr 2014 unter anderem beim Kulturabend und bei der Abschlussfeier zu sehen sein.

 

 

 

Neugründung: Schülerband 2

band2

Neun Schülerinnen und Schülern der Klassen 7b und 7c haben unter der Leitung von Musiklehrer Markus Obergföll eine weitere Schülerband gegründet. Besetzt ist das Klavier, ein Keyboard, ein E-Bass, das Schlagzeug und vier Schülerinnen singen. Geprobt wird immer am Dienstagnachmittag im Musiksaal.
Eine Rockballade von „Pink" ist die erste große Herausforderung in diesem Schulhalbjahr. Geübt wird das Zusammenspiel im Originalablauf des Coversongs mit einer Mehrstimmigkeit des Gesangs im Refrain. Ein erster Auftritt findet eventuell schon im Januar 2014 statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok