WAL-Grundschulmannschaft beim Fußballturnier in Emmendingen

Die WAL-Grundschulmannschaft nahm an der ersten Runde des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ (Jahrgänge 2009/2010) teil, die in der Emmendinger Fritz-Boehle-Halle ausgerichtet wurde. Am Ende reichte es nur zum sechsten und letzten Platz.

P1010356

Dennoch war Sportlehrer Dominic Weeber-Hafizovic mit seiner Mannschaft sehr zufrieden: Die Mädchen und Jungs zeigten sehr viel Leidenschaft und Motivation und gaben bis zum Schlusspfiff niemals auf. Zudem war es der erste Auftritt unter Wettbewerbsbedingungen. Für die WAL-Grundschulmannschaft spielten: Elif Doksanbir, Maileen Stein, Lennox Schrey (alle Klasse 4a), Constantin Brenn, Mia Bühler, Ilayda Gündüz, Célia Marie-Joseph, Malak Nechniche, David Meier und Levin Schepp (alle Klasse 4b).